Schönheit Ist Kopfsache

    Sichschönmachen ist damit auch eine Strategie gesellschaftlicher Macht und sozialen Erfolgs – zumindest ein Versuch. Einige Komponenten eines solchen Schönheitshandelns möchte ich im Folgenden vorstellen. Wie lange überlebt Schönheit und was wird über die Jahrhunderte als schön empfunden? Eine geniale Architektur, ein harmonischer Raum, ein besonderer Werkstoff oder ein zu Herzen gehendes Grabmal – ganz unterschiedliche Zeugnisse von Schönheit.

    Leonardo da Vinci war ein unermüdlicher, wissbegieriger Leser. Er besaß über 200 Bücher aus Wissenschaft und Technik, literarische sowie religiöse Werke. Bitte klicken Sie auf den jeweiligen Eintrag, um zu den weiteren Infos zu gelangen. Marco ist ein ruhiger Mann mit imposanter Statur. Seinen gut durchtrainierten Körper stählt er regelmäßig im Fitness-Studio. Die TU Dresden wird auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts aus Steuermitteln mitfinanziert.

    Das Wort klingt genauso, wie das Gefühl, das man empfindet, wenn man sich in den Schnee fallen lässt. Im aktuellen Wintersemester berichten sechs Professorinnen und Professoren des Fachbereichs von ihrem persönlichen Bezug zur Mathematik und ihrer Faszination für das Fach. Die gezeichneten und animierten Videos verdeutlichen, dass ihre Beziehung zur Mathematik ganz individuell ist, und dass die Schönheit der Mathematik viele verschiedene Facetten hat.

    Männer trugen zu dieser Zeit lange Haare, um gegen das biedere Establishment zu rebellieren. Haarig kamen auch die Achtziger daher, denken wir nur an die Achseln von Sängerin Nena. Bestehen bleib jedoch der Trend zum Schlanksein.

    Die Ausstellungsgrafik stammt von Torsten Köchlin und Joana Katte . Folgt dem geraten oder kommt ihm so nah wie dem was richtig ist dabei immer hart an der grenze zwischen geradewegs und geratewohl das hebt diese grenze geradezu auf. Wenn man dann mit der Fingerspitze einen Grashalm berührt und der Tautropfen über den Finger rinnt, kann der Tag beginnen. Auch Dinge können anmutig sein, zum Beispiel eine japanische Teeschale, deren Reiz in der leicht asymmetrischen Form liegt. Oder Musik (mir fällt spontan Mozart ein).

    Wie sieht denn ein Tier aus, das sich auf seinen Nasen fortbewegt und dabei die Balance halten kann? Das “Nasobem” muss artistisch veranlagt sein; außerdem lässt es sich wohl nicht so leicht aus der Ruhe bringen, wenn es würdevoll “schreitet”. Es kann nur etwas sehr Schönes sein, an dem Augen länger verweilen und sich weiden können. Ich persönlich bin ein großer Fan von (z.B. Schaf-) Weiden und verbinde das sowohl mit üppigen, saftigen Wiesen, auf denen man in Ruhe den Hunger stillen kann, als auch mit einer großen Harmonie in der Natur. Wir treten gegen Amnesty International und Pro Asyl an, weil wir glauben, dass der Kampf um Menschenrechte radikaler geführt werden muss.

    Dazu kommen konkrete Tipps für den Berufsalltag in der Wissenschaft. In der Europa Lounge sorgen junge Musikerinnen und Musiker sowie DJs aus der EU für urban pulsierende Klänge im Herzen des Kulturforums. Lounge-Sessel und gedämpftes Licht sorgen für entspannte Club-Atmosphäre.